Was sind Handschellen?

Enes Schwalm

In Handschellen dreht sich alles um das Design. Das heißt, sie müssen funktionieren. Sie müssen auch eine schmerzfreie Art zu tragen sein, und auch sie müssen Ihre Hände gut fühlen. Diese beiden Dinge sind sehr wichtig.

Vor ein paar Jahren war ich in einem Treffen. Ich konnte jeden sehen und war nicht zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Mein Partner stand zur Seite. Ich spürte, wie sie in meinen Schoß ging, und ich musste sie von mir wegschieben. Ich habe eine Sekunde darüber nachgedacht und gemerkt, dass ich auf der anderen Seite einen starken Griff habe und auch eine starke Hand brauche. Ich erkannte, dass ich alles tun könnte, wenn ich alleine sein könnte. Gleichzeitig dachte ich, dass ich die einzige Person war, die in diesem Raum stand, und dass ich diese Hand wirklich auf meinem Schoß haben wollte. Also ich an, Sachen zu tun, um meinen Griff stärker zu bekommen. Ich habe versucht, stattdessen meine andere Hand zu benutzen. Und je mehr ich daran gearbeitet habe, desto besser war es. Was sind die Vorteile von Handschellen?

Also das erste, was ich tat, war zu gehen und nach einer neuen Bank zu suchen. Eine gute Bank wäre schwer genug, um zwei Personen zu halten und der Person, die vor ihr sitzt, mehr Platz zu geben. Ich konnte keinen finden, also saß ich in einem Zimmer fest, auf dem zwei andere Leute saßen. Ich konnte auch nicht aufstehen. Also ich an zu laufen. Ich bin lange so gelaufen, dass ich das Gefühl hatte, rückwärts zu laufen. Es war nicht einfach, aber ich habe einfach weitergemacht. Ich an, darüber zu schreiben. Ich glaube nicht, dass es einen großen Unterschied gemacht hat, weil ich es aus einem anderen Blickwinkel betrachten musste als der Rest der Leute dort und es hat mich einfach dazu gebracht, schneller rauszukommen. Aber ich schrieb und ich schrieb. Das war genug. Ich war so begeistert davon, dass ich nach zwei Jahren beschloss, ein ganzes Jahr zu kandidieren.

Ich war wirklich leidenschaftlich darüber, weil ich nicht einfach nur gehen wollte und für die Firma arbeiten wollte, die das tat, was ich tat, aber ich wollte dies mein ganzes Leben lang tun und ich wusste, dass ich den Rest meines Lebens damit verbringen würde. Daran habe ich geglaubt. Das unterscheidet dieses Produkt stark von sonstigen Artikeln wie Handschellen Erfahrung. Also ging ich zu meiner ersten Messe. Dies war in Deutschland und es wurde die Nürnberger Industrieschau genannt. Die Messe findet in einem Konferenzraum statt, wo es eine große Leinwand gibt und ein Haufen Leute auf vielen Sofas sitzen. Es gab einen Tisch in der Mitte des Raumes, wo alle saßen. Ich fand das so cool und alle waren so ruhig. Aber da war ein Typ, den ich kannte, der Besitzer eines Möbelgeschäfts. Und er war auf der Messe, und er erzählte mir immer wieder, dass ich verrückt war, weil ich Handschellen verkaufte, die nicht funktionierten. Ich fragte ihn: "Woher wussten Sie, dass ich nicht mit dem Kunden arbeite?" Und er sagte: "Weil du nicht das Recht hast, das zu tun." Und ich war so gepisst, weil ich ein wenig Geld aus meinen Händen verdienen wollte. Ich beschloss, ins Internet zu gehen und nach einem Produkt zu suchen, das keinen Tisch erforderte, und ich fand, dass sie in der Schweiz bereits eines erfunden hatten. Also beschloss ich, sie zu verkaufen.

Ich verkaufe sie mit einem benutzerdefinierten Tablett. Ich mache sie aus zwei Glasstücken, die ich zusammengestelle.